Sendehinweis Folge 26: 06.04.2014 – ab 10 Uhr live!

5. April 2014 von

Am 06.04.2014, 10 Uhr, gibt es die nächste Live-Ausstrahlung des Ketzerpodcasts …

Geplante Themen diesmal

  • Die neue Missbrauchsstudie
  • “Rücktritt” von TvE
  • Hasenfest-Aktionen (Kollektiver Kirchenaustritt, Filmvorführungen am Karfreitag)
  • Traditionell chinesische Medizin
  • EKD-Mitgliederstudie (verschoben vom letzten Mal)
  • Buchbesprechung von “Geduld mit Gott” des diesjährigen Templeton-Preisträgers Tomáš Halík

und sonstiges.

Live mithören: http://mixlr.com/ketzerpodcast 06.04.2014, ab 10 Uhr

Folge 25: Liturgiefurcht, Lewitscharoff, Legende des christlichen Abendlands und lamentierender Matussek

12. März 2014 von

Aufgenommen am 09.03.2014 mit Christian, Matthias und Nikolas.

Der Podcast hier abonniert werden, die Folge kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:


Themen:

  • Petra Bahr ruft uns an (0’00”)
  • Die Dresdner Rede von Frau Sibylle Lewitscharoff (07’26”)
  • Buchbesprechung: “Die christlich abendländische Kultur – Eine Legende”, Rolf Bergmeier (52’00”)
  • Matthias Matussek scheitert an Fragebogen für Siebtklässler (1h21’53’’)
  • Zitat des Podcasts: Ludwig Feuerbach  (1h35’48’’)

„Der Mensch ist der Beginn der Religion, der Mensch ist die Mitte der Religion, der Mensch ist das End der Religion.“

Minutenprotokoll

Sendehinweis Folge 25: 09.03.2014 – ab 10 Uhr live!

8. März 2014 von

Am 09.03.2014, 10 Uhr, gibt es die nächste Live-Ausstrahlung des Ketzerpodcasts …

Geplante Themen diesmal

  • EKD-Mitgliederstudie
  • Der Hetero-Fragebogen und seine religiösen Leser
  • Rede von Lewitscharoff
  • Buchbesprechung von Rolf Bergmeiers Neuerscheinung: “Christlich-abendländische Kultur” (verschoben vom letzten Mal)

und dies und das.

Live mithören: http://mixlr.com/ketzerpodcast 09.03.2014, ab 10 Uhr

Folge 24: Kommunisten-Uno, katholische Kirchenkritik, Kreationismus

16. Februar 2014 von

Aufgenommen am 09.02.2014 mit Christian, Matthias und Nikolas.

Der Podcast hier abonniert werden, die Folge kann hier heruntergeladen oder da direkt angehört werden:


Themen:

  • Norbert Geis ruft uns an
  • Die Kritik der UNO an der katholischen Kirche
  • Kreationismus-Debatte Bill Nye vs. Ken Ham
  • Kluger Spruch: Voltaire  »Zweifel ist keine angenehme Voraussetzung, aber Gewissheit ist eine absurde.«

Minutenprotokoll

  • 0’00” Norbert Geis ruft uns an und informiert uns:  »Die Kirche ist von den Kommunisten nie so angegriffen worden wie jetzt von den UN. … Was sind das nur für Menschen? Was glauben die überhaupt, wer sie sind? Arroganz bis oben hinaus, bis in die Haarspitzen hinein«
  • 0’35” Matthias begrüßt uns mit dem falschen Datum. Es ist tatsächlich der 09. Februar…
  • 01’00” Diskussion der Reaktion von Norbert Geis
  • 02’15” Thema 1: Der Uno Bericht Concluding observations on the second periodic report of the
    Holy See
  • 05’50” Angriff auf die Fundamente der katholischen Kirchen: Klassifikation als uneheliche Kinder, Diskriminierung wegen Homosexualität, Geschlechtsstereotype, Vorrang der Reputation der Kirche vor dem Kindeswohl
  • 07’04” Kinder von Priestern, Zölibat
  • 07’40” Warum beschäftigt sich die UNO mit dem Vatikan?
  • 09’19” Magdalenen-Heime in Irland
  • 10’50” Sklavenarbeit in Magdalenen-Heime, Scheinhinrichtungen, anonyme Massengräber mit Mädchenleichen
  • 14’20” 30.000 Opfer
  • 15’20” Zurück zu Norbert Geis
  • 16’00” katholische Richtlinien zum Missbrauch in der katholischen Kirche
  • 20’50” immer noch weit verbreitete Prügelstrafen
  • 21’45” mehr als 10 Tausende von Missbrauche, Versetzung von pädokriminellen Priester
  • 24’00” keine Untersuchung des Missbrauchs durch neutrale Stellen oder Strafverfolgungsbehörden, Schutz der Täter durch rein interne Untersuchungen
  • 24’00” Untersuchung des Missbrauchs durch neutrale Stellen
  • 31’00” Gesetz des Schweigens – Umerta
  • 32’40” Forderung nach Untersuchungen, Meldung der pädokriminellen Täter
  • 33’30” Familienumfeld: Diskriminierung alternativer Lebensformen (Homo-Ehe, Geschiedene), Legionäre Christi
  • 35’00” Diskriminierung bei Abtreibungen
  • 36’00” Forderung nach Aufklärung bezüglich HIV/AIDS, früher Schwangerschaften, frühe Ehen
  • 37’30” Verkauf und Handel von Kindern in Spanien und Irland
  • 40’20” Diskussion, zurück zu Norbert Geis
  • 44’00” Die Sicht der katholischen Kirche
  • 46’10” Fox News: »The United Nations lecturing the Catholic Church on permitting sexual abuse within its ranks is the equivalent of Kim Jong-Un giving a speech about the importance of family«
  • 48’08” Vatikansprecher Erzbischof Silvano Tomasi: »verzerrt, unfair und ideologisch voreingenommen. Man bedaure aber, dass das Komitee teils versuche, sich in die Lehre der Kirche über die Würde des Menschen und die Religionsfreiheit einzumischen«
  • 45’00” Weltliche Gerichtsbarkeit und Kirche
  • 52’20” Thema 2: Kreationismus-Debatte zwischen Bill Nye und Ken Ham auf Youtube
  • 56’20” Bill Nyes Argumente gegen Junge-Erde-Kreationismus
  • 57’20” Gegenargumente von Ken Ham
  • 58’00” Wissenschaftler für Kreationismus
  • 58’30” Falsche Dichotomie, beobachtbare und historische Wissenschaft
  • 1h01’00” Experimente und Argumente für die Evolution
  • 1h06’40” Presuppositionalismus
  • 1h08’20” die vernünftigste Erklärung und was würde die Diskutanten vom Gegenteil überzeugen
  • 1h11’10′ gesellschaftliche Folgen, kreationistischer US-Präsident in Sicht?
  • 1h16’30” Pat Robertson findet Ken Ham ist albern
  • 1h18’20” Soll man mit Kreationisten diskutieren?
  • 1h21’01” Richtig argumentieren
  • 1h29’10” Schlechte Wissenschaft
  • 1h35’03” Die Ahnentafel von Christian
  • 1h38’30′ Kluger Spruch: Voltaire »Zweifel ist keine angenehme Voraussetzung, aber Gewissheit ist eine absurde.«

Sendehinweis Folge 24: 09.02.2014 – ab 10 Uhr live!

8. Februar 2014 von

Am 09.02.2014, 10 Uhr, wird der definitiv erste Ketzerpodcast in 2014 aufgenommen mit Live-Ausstrahlung über Mixlr …

Geplante Themen diesmal

  • Die Kritik der UNO an der katholischen Kirche
  • Buchbesprechung von Rolf Bergmeiers Neuerscheinung: “Christlich-abendländische Kultur”
    und dies und das.

und dies und das.

Live mithören: http://mixlr.com/ketzerpodcast 09.02.2014, ab 10 Uhr

Folge 23: Käßmann, Countdown der Atheisten, Katholikenumfrage, Carl Sagan

3. Januar 2014 von

Aufgenommen am 31.12.2013 mit Christian, Matthias und Nikolas.

Der Podcast hier abonniert werden, die Folge kann hier heruntergeladen oder da direkt angehört werden:


Themen:

  • Dummer Spruch von Papst Franzl: “Das Schlimmste, was einem Menschen passieren kann, ist, dass er sich von den ,Irrlichtern’ der Vernunft führen lässt”
  • Käßmanns Buch: “Mütter der Bibel”
  • Der Atheisten-Countdown
  • Katholiken-Umfrage
  • Carl Sagan: “Die Unterdrückung von unbequemen Ideen mag in der Religion oder in der Politik üblich sein, aber es ist nicht der Weg Wissen zu erlangen und gibt es keinen Platz für sie in dem Bestreben der Wissenschaft.”

Minutenprotokoll:

  • 00’00” Anruf vom Papst Franziskus: “Das Schlimmste, was einem Menschen passieren kann, ist, dass er sich von den ,Irrlichtern’ der Vernunft führen lässt”
  • 00’54” Begrüßung und Diskussion des Spruches
  • 07’45” Besprechung des Buchs von Margot Käßmann: “Mütter der Bibel”
  • 39’08” Nigel Barber: Konfessionslose werden innerhalb einer Generation (bis 2034) weltweit in der Mehrheit sein
  • 50’11” Katholikenumfrage
  • 1h17’15” Carl Sagan: “Die Unterdrückung von unbequemen Ideen mag in der Religion oder in der Politik üblich sein, aber es ist nicht der Weg Wissen zu erlangen und gibt es keinen Platz für sie in dem Bestreben der Wissenschaft.”
  • 1h27’29” Verabschiedung

Sendehinweis Folge 23: 31.12.2013 – ab 10 Uhr live!

30. Dezember 2013 von

Am Silvestermorgen, den 31.12.2013, 10 Uhr, wird der definitiv letzte Ketzerpodcast in 2013 aufgenommen. Es gibt wieder eine Live-Ausstrahlung über Mixlr …

Geplante Themen diesmal

  • Die Umfrage in der RKK zu Ehe und Familie
  • Buchbesprechung von Margot Käßmanns Meisterwerk: Mütter in der Bibel

und was uns noch zu 2013 einfällt.

Live mithören: http://mixlr.com/ketzerpodcast 31.12.2013, ab 10 Uhr

Folge 22: Klappe, Kirchentopf und Kleinfein

16. November 2013 von

Aufgenommen am 10.11.2013 mit Christian, Matthias, Nikolas und Peter.

Der Podcast hier abonniert werden, die Folge kann hier heruntergeladen oder da direkt angehört werden:


Themen:

  • Dummer Spruch von Kardinal Marx: “Ich würde mir wünschen, dass einige jetzt einfach den Mund halten”
  • Die Transparenzoffensive der Kirchen
  • Das Feintuning-Argument
  • Schlauer Spruch: “Alle großen Wahrheiten waren anfangs Blasphemien” von George Bernard Shaw
  • November ist Kirchenaustrittsmonat

Minutenprotokoll

  • 0’0” Dümmster Spruch von Kardinal Marx “Ich würde mir wünschen, dass einige jetzt einfach den Mund halten” von der Abschlusspressekonferenz der Herbstvollversammlung der bayerischen Bischöfe.
  • 1’20” Diskussion des dümmsten Spruches
  • 2’46” Was sagt die Bibel zu Limburg (Lukas 6:47)
  • 5’12” Baukosten des Tempel von Jerusalem
  • 6’10” Transparenzoffensive der Kirche
  • 11’30” Kölner Dom verkauft für 1 Euro, Menschenfischer und Hirtensteak
  • 14’40” Zurück zur Transparenzoffensive
  • 16’05” Vergleich der Reaktion mit der Missbrauchsaffäre
  • 19′ 11” Vermögenswerte von Köln, Münster
  • 21’55” Blenderbistum Hildesheim
  • 27’00” Medienkampagne gegen Tebartz-van Elst und Wahrheitsanspruch eines Bischofs (Mentalreservation)
  • 33’22” Selbstverweltlichung der Kirchen und Perestroika
  • 34’13” Matthias wird Bischof von Grönland, Antarktika, Mond und Mars (Besiedlung Grönlands durch Katholiken 1076-1350, Bischofsliste bis 1534)
  • 36’20” Evangelische Kirche und ihre  “Entschädigung”
  • 39’45” Kosten einer Ablösung
  • 42’10” Kirchenzahlungen und der Reichsdeputationshauptschluss
  • 45’50” Das Finetuning-Argument (Wikipedia-Eintrag Feinabstimmung)
  • 52’20” Fine Tuning für Stabilität des Universums
  • 57’00” Fine Tuning für einen Affenarsch
  • 1h00’20” Fine-getunetes Öl für Küchenschrankscharniergeziefer
  • 1h02’10”  Sieht unser Universum Fine-ge-tune-t aus?
  • 1h02’50” Erschießungen und Fallschirme – Passt die Metapher?
  • 1h04’20” Naturkonstanten oder Naturvariable?
  • 1h04’45” Welcher Gott of the Gaps?
  • 1h05’25” Bayes-Theorem und Fine Tuning
  • 1h12’30” Peter erklärt die Welt mit Bayes
  • 1h15’30” Matthias ist nicht überzeugt, Nicolas kontert mit einem Götterphasenraum
  • 1h16’40” Selbstselektierende Naturgesetze und stabile Götter
  • 1h18’00” Naturkonstanten vom Aussterben bedroht
  • 1h19’20” Kritik am Wahrscheinlichkeitsmodell – wie wird gewürfelt und überhaupt
  • 1h23’20” Widersprüchlich und unendlich zirkular
  • 1h24’10” Kreationismus versus Fine Tuning
  • 1h24’57” Stabilität oder nur ein Anschein davon?
  • 1h31’30” Welches Wahrscheinlichkeitsmodell
  • 1h41’10” Die (angebliche) fünfte Kolonne der Japaner im 2. Weltkrieg und Bayes Theorem
  • 1h43’10” Fine Tuning ein Argument gegen Gott
  • 1h46’10” Welle-Teilchen-Dualismus ist nicht unerklärlich
  • 1h47’20” Was ist überhaupt ein, zwei oder drei Gott? Puddingboxen.
  • 1h48’55” Universen mit Götter sind feiner getunt als Universen ohne
  • 1h49’40” Das Logikfass wird nicht aufgemacht. Universen unter einem Hut.
  • 1h51’51” Neumodische Argumente für primitiven Hirtenglaube. Keine komplexen Zahlen in Levitikus.
  • 1h53’40” Oberstufenschüler in der Zeitmaschine
  • 1h56’30” Schlauer Spruch: “Alle großen Wahrheiten waren anfangs Blasphemien” von George Bernard Shaw
  • 1h57’50” November ist Kirchenaustrittsmonat

Sendehinweis Folge 22: 10.11.2013 – ab 10 Uhr live!

9. November 2013 von

Am Sonntag, den 10.11.2013 wird eine neue Episode des Ketzerpodcasts aufgenommen. Es gibt wieder eine Live-Ausstrahlung über Mixer…

Geplante Themen diesmal

  • Das Feinabstimmungsargument
  • “Transparenzoffensive” zum Kirchenvermögen – Was ist davon zu halten?

und natürlich werden wir wieder spontan ketzern, was das Zeug hält.

Live mithören: http://mixlr.com/ketzerpodcast 10.11.2013, ab 10 Uhr

Folge 21: Satans Kot und der weichgespülte Levitikus

30. Oktober 2013 von

Aufgenommen am 06.10.2013 mit Christian und Nikolas. Der Podcast hier abonniert werden, die Folge kann hier heruntergeladen oder da direkt angehört werden:


Themen:

• Dummer Spruch von Papst Franziskus: “Das Geld ist der Kot des Satans”
• Die liberale Interpretation des Levitikus
• Besprechung des des liberal theologischen Buches ‘Bible Now!’ von Richard Elliott Friedman and Shawna Dolansky
• Schlauer Spruch:
• “That which can be asserted without evidence, can be dismissed without evidence.” – Christopher Hitchens.

 


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 32 Followern an